Zum Inhalt springen

Plakate gegen Rechts: Open Call

Hast du auch genug vom Rechtsruck, von Hass, Hetze und menschenfeindlichen Parolen? Wir wollen mit Plakaten gegen Rechts Raum einnehmen, Öffentlichkeit gestalten und gemeinsam ein sichtbares Zeichen setzen. Werde mit uns aktiv!

Wir suchen:
Plakate gegen Rechts.
Plakate, die protestieren gegen Diskriminierungen wie Rassismus, Antisemitismus, Queerfeindlichkeit, Antifeminismus und Ableismus.
Plakate, die vielfältig sind.
Plakate, die laut sind gegen das Schweigen.
Plakate, die Raum einnehmen.
Plakate, die allgemein oder konkret formuliert sind.
Plakate, die abstrakt, illustrativ, typografisch oder fotografisch sind.
Plakate, die es schon länger gibt oder
Plakate, die neu gestaltet werden.

Wir laden dich ein, dich zu beteiligen. Egal, wie alt du bist, ob du dein erstes Plakat gestaltest oder Profi bist – alle Einsendungen sind willkommen.

Die Plakate wollen wir im öffentlichen Raum plakatieren und digital zum Download anbieten. Außerdem ist eine Publikation in Planung.

  • Format: DIN A1, Hochformat
  • PDF für den Druck in CMYK, mit 3 mm Beschnitt, 300 dpi, max. 20 MB und
  • PNG/JPG in RGB für die Webseite/Instagram

Solltest du nicht die Möglichkeit haben, deinen Entwurf zu digitalisieren, kannst du uns das Original per Post senden. Schreib uns dazu bitte eine E-Mail, dann geben wir dir die Postadresse durch.

Einsendeschluss: 31.7.2024

Bei Fragen melde dich per E-Mail an plakate@verlagegegenrechts.de.